Presse & Öffentlichkeit

Medien – seien es klassische oder Soziale Medien – sind ein wichtiges Mittel für den Diskurs. Hier waren wir daran beteiligt:

Offener Brief an Claus Kleber

Der Initiativkreis gegen den Quds Marsch, dem wir angehören, hat Claus Kleber einen Offenen Brief geschrieben.

Anlass ist die Anmoderation von Claus Kleber in der Sendung "heute journal" vom 01.06.

Weiterlesen

04.06.2019 Presse & Öffentlichkeit

Pressemitteilung: Kippa tragen

Pressemitteilung: Kippa tragen / Dr. Felix Klein / Heiko Maas /Quds-Marsch

Mit seiner Aussage, dass sich Juden in Deutschland nicht überall gefahrlos durch religiöse Symbole als Juden zu erkennen geben können, hat Dr. Felix Klein den Finger in die Wunde gelegt und eine wichtige Debatte über die Sicherheit der Juden in Deutschland angestoßen.

Weiterlesen

29.05.2019 Presse & Öffentlichkeit

Pressemitteilung: Quds-Marsch

Warum wir im Initiativkreis des Bündnisses gegen den Quds-Marsch sind

Am. 01.06. werden in Berlin wieder Islamisten gegen Israel demonstrieren. Hier unsere Pressemitteilung dazu:

Weiterlesen

28.05.2019 Presse & Öffentlichkeit

Presseerklärung: Dr. Felix Klein rät Juden ab, überall in Deutschland eine Kippa zu tragen

Diese Äußerung gegenüber der Funke-Mediengruppe hat hohe Wellen geschlagen. Hier unsere Meinung:

Wir nehmen die nachvollziehbare Aufregung einiger unserer Mitglieder bzgl. der Empfehlungen von Dr. Felix Klein ernst, als Juden nicht überall mit Kippa erkennbar aufzutreten.Ihn für die erstmalige, quasi offizielle Formulierung dieser Wahrheit anzugreifen, halten wir für kontraproduktiv und ...

Weiterlesen

25.05.2019 Presse & Öffentlichkeit

Der ungekürzte (!) TAZ-Kommentar "Mazal Tov, Grundgesetz"

Hier das ungekürzte Essay unseres Vorsitzenden. Die TAZ hatte den Text aus Platzgründen (auch online?) zusammengestrichen.

In Rot die in von der TAZ gestrichenen Textteile:„Nichts ist selbstverständlich – erst recht nicht Freiheit, Demokratie und Sicherheit“. Niemand wusste das besser, als unsere Eltern und Großeltern. Sie haben Schreckliches erleben müssen. Mein Vater, ein KZ-Überlebender, verlor ...

Weiterlesen

24.05.2019 Presse & Öffentlichkeit

Deutscher Bundestag verurteilt die antisemitische BDS-Kampagne

Pressemitteilung: „Deutliches Zeichen des Deutschen Bundestags gegen die antisemitische Boykottkampagne BDS“

Weiterlesen

17.05.2019 Presse & Öffentlichkeit

Bericht in der "WELT" über unser Podiumsgespräch "70 Jahre Grundgesetz: Vom Kopf ins Herz"

Es wurde deutlich, wie notwendig und wie schwer es ist, einen "gesunden" Patriotismus zu schaffen. Nicht nationalistisch, sondern wertebasiert begründet.

Joachim Gauck und Schriftstellerin Thea Dorn geben Anstöße für eine Stärkung der demokratischen Mitte. Der Ex-Bundespräsident ruft dazu auf, auch Positionen zu ertragen, die einem selbst zuwider sind. Am Ende bleibt eine zentrale Frage offen.

Weiterlesen

09.04.2019 Presse & Öffentlichkeit

Es reicht: Online-Streit zwischen einer Antisemitismus-Aktivistin und einem Antisemitismus-Beauftragten

Frau Malca Goldstein-Wolf, eine Aktivistin im Kampf gegen Antisemitismus und der Beauftragte des Landes Baden-Württemberg, Michael Blume, sollten reden!

Weiterlesen

21.03.2019 Presse & Öffentlichkeit

Kein Visum für Terroristen!

Eine verurteilte palästinensische Terroristin einreisen zu lassen passt nicht zu einer freiheitlich-demokratischen Gesellschaft

Zum wiederholten Male scheinen weder die staatlichen, noch die moralischen Kontrollmechanismen zu funktionieren.

Weiterlesen

14.03.2019 Presse & Öffentlichkeit

WerteInitiative: „Hisbollah insgesamt in Deutschland als Terrororganisation verbieten“

Audiatur Online berichtet über unsere Forderung, die Hisbollah insgesamt in Deutschland als Terrororganisation verbieten

Die extremistische, schiitische Hisbollah wurde bereits von Israel (1989), den USA (1997), den Niederlanden (2004), Kanada (2002), dem Golf-Kooperationsrat (2016) und sogar der Arabischen Liga (2016) insgesamt als terroristische Organisation eingestuft und verboten. Neu wird sich auch Grossbritannien diesem Verbot anschliessen. Deutschland lehnt dies bisher ab.

Weiterlesen

11.03.2019 Presse & Öffentlichkeit

Suche

Facebook

Amazon Smile