Presse & Öffentlichkeit

Medien – seien es klassische oder Soziale Medien – sind ein wichtiges Mittel für den Diskurs. Hier waren wir daran beteiligt:

Dramatisches Ergebnis bzgl. Israel im Koalitionsvertrag

Erklärung, 02.02.2018

Mit größt-denkbarer Bestürzung lesen wir das Ergebnis der AG-Außen der Koalitionsverhandlungen (Ausschnitt siehe unten), die ab Zeile 328 zum Nahostkonflikt schreibt. Die gewählten Formulierungen stellen nicht nur eine erhebliche Verschärfung gegenüber dem letzten Koalitionsvertrag dar, sie ...

Weiterlesen

02.02.2018 Presse & Öffentlichkeit

WerteInitiative: Drei Jahre zivilgesellschaftliche jüdische Stimme in Deutschland

Erklärung, 21.01.2018

Die „WerteInitiative“ feiert im Januar ihr dreijähriges Bestehen. Als eine zivilgesellschaftliche jüdische Stimme haben wir uns in über drei Jahren in vielen öffentlichen Debatten etabliert.

Dabei ging es stets darum, die Werte der freiheitlich-demokratischen Grundordnung zu stärken und sich für die Sicherstellung jüdischer Belange innerhalb der Mehrheitsgesellschaft einzusetzen. Das dient dem Allgemeinwohl Deutschlands und Europas.

Weiterlesen

21.01.2018 Presse & Öffentlichkeit

Ahmad Mansour beim Politischen Gesprächskreis Jüdischer Berliner

Bild Berlin, 20.01.2018

Weiterlesen

20.01.2018 Presse & Öffentlichkeit

Antrag gegen Antisemitismus im Bundestag

Heute wurde im Bundestag ein geradezu historischer Antrag gegen Antisemitismus verabschiedet. Er ist in seiner Umfassendheit und Stärke der aktuellen Situation angepasst und stellt die Weichen in die richtige Richtung. Nun ist es an der Bundesregierung, den Worten Taten folgen zu lassen.Elio ...

Weiterlesen

18.01.2018 Presse & Öffentlichkeit

Antrag der CDU-Berlin zum Verbot Flaggenverbrennung

Erklärung, 10.01.2018

Zum morgigen Antrag der Berliner CDU, im Bundesrat eine Gesetzesänderung anzuregen, welche Verbrennung von Flaggen verbieten soll, sagte Elio Adler von der jüdischen WerteInitiative: „Wer Flaggen verbrennt, missbraucht das Recht auf freie Meinungsäußerung. Flaggenverbrennung steht nicht für ...

Weiterlesen

10.01.2018 Presse & Öffentlichkeit

Gedenkgottesdienst anlässlich des Jahrestages des Terrorangriffs am Breitscheidplatz

Erklärung, 23.12.2017

Die Opfer werden verhöhnt, die Gesellschaft an der Nase herumgeführt und die moderaten, säkularen Muslime der Stadt bekommen einen Tritt ins Gesicht. Die Message ist: es gibt kein Entweichen vor den Islamisten!Berlin (stellvertretend für die gesamte Bundesrepublik) ist unfähig mit dem ...

Weiterlesen

23.12.2017 Presse & Öffentlichkeit

Jewish News Service in regard to 19.12.2017

“German politicians were careful to say the right words and honor the victims,” Adler said. “They don’t have a defiant kind of attitude that you would find in Israel. It’s more about, ‘We have this burden to carry and we’ll carry it.’”While the government officials spoke of ...

Weiterlesen

19.12.2017 Presse & Öffentlichkeit

Judenhass am Brandenburger Tor

Erklärung, 09.12.2017

Wir sind geschockt. Geschockt über die Aggression, die uns Juden von augenscheinlich muslimischen Teilen der Gesellschaft entgegenschlägt. Sie lassen uns durch Parolen wissen, dass wir entweder massakriert werden  oder als erpresste Dhimmis unter ihrer Herrschaft leben sollen. (Dank an ...

Weiterlesen

09.12.2017 Presse & Öffentlichkeit

9. November 1938 - 9. November 2017

Erklärung, 09.11.2017

09. November 1938: Das Datum, an dem jüdische Häuser brannten, markiert einen sichtbaren Ausbruch das damaligen Antisemitismus und war der Startpunkt des Versuchs der industriellen Vernichtung des europäischen Judentums.09. November 2017: Unfassbar, dass Judenhass noch immer von den ...

Weiterlesen

09.11.2017 Presse & Öffentlichkeit

Wie stehen wir zur AfD?

Erklärung, 07.11.2017

Weiterlesen

07.11.2017 Presse & Öffentlichkeit

Suche

Facebook

Amazon Smile