Kommentar in „Die Welt“ zu Islamismus

Islamismus beginnt nicht erst bei Anschlägen

23.11.2020

Kommentar unseres Vorsitzenden, Dr. Elio Adler, zum Politischen Islam und zum Umgang mit Islamismus in der Gesellschaft:

 

„Der Begriff „Politischer Islam“ meint jedoch etwas komplett anderes: Er zielt auf Islamisten ab, die den säkularen Staat und die freiheitlich-demokratische Gesellschaft zugunsten eines fundamental-islamischen Gesellschaftssystems abschaffen wollen. Dies kann durchaus mit legalistisch-politischen Mitteln geschehen.
Trotzdem sollte den Akteuren wachsam begegnet werden. Denn so wie ein Zusammenhang zwischen rechtsextremen Anschlägen und rechten Stimmungsmachern in der Gesamtgesellschaft besteht, verhält es sich beim Islamismus ähnlich: Wer erfolgreich gegen Islamismus vorgehen möchte, muss beim Politischen Islam beginnen.“

 

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article220543448/Elio-Adler-Deutsche-Politik-muss-sich-vom-Politischen-Islam-abgrenzen.html 

Share