WI-Talk

In unserem Sendungsformat „WI-Talk“ veröffentlichen wir Interviews/Gespräche rund um für das jüdische Leben in Deutschland relevante Themen.

Diese können einen tagesaktuellen Bezug haben, wie WI-Talks mit Fachpolitikerinnen und Fachpolitiker zu bestimmten Entscheidungen im Bundestag oder weniger tagesaktuell: Vorstellungen jüdischer Organisationen in Deutschland.

Das weitere Spektrum unserer WI-Talk Themen ist: Jüdische Religion, Demokratie, Sicherheitspolitik, Demonstrationsrecht, Bildungspolitik, Extremismus, Außen-/Nahost-Politik im Kontext ihrer Auswirkungen in Deutschland, Integration und Grundgesetz-Werte. Im Endergebnis geht es immer um das, was zum Erhalt einer freiheitlich-demokratischen Gesellschaft  beiträgt.

Insbesondere im  Zeitalter von Desinformation, versuchen wir mit WI-Talk ein Ort von verlässlicher Information zu sein und so unseren Beitrag für die freiheitlich-demokratische Grundordnung aus jüdisch-deutscher Perspektive zu leisten.

Durch die WI-Talks führen unsere Moderatorinnen oder sie finden in Dialogform zwischen unserem Vorsitzenden Elio Adler und einem Gesprächsgast statt.

WI-Talk: Vorstellung von Noar Berlin

"Noar" bedeutet auf Hebräisch „Jugend“ und Noar Berlin ist die erste israelische Jugendorganisation in Berlin. Sie wurde 2016 von israelischen Eltern, die in Berlin leben, gegründet und bietet einzigartige und...

WI-Talk: Vorstellung vom Janusz Korczak Haus – Berlin/ J-ArtEck

Das Janusz-Korczak-Haus Berlin und J-ArtEck sind Partnerorganisation der Europäischen Janusz Korczak Akademie (EJKA). Das Janusz-Korczak-Haus Berlin wurde 2015 eröffnet und koordiniert die Aktivitäten der EJKA in der Hauptstadt sowie in...

WI-Talk: Vorstellung der Jüdischen Studierendenunion Deutschland -JSUD

Die Jüdische Studierendenunion Deutschland - JSUD ist seit 2016 die politische Interessenvertretung junger Jüdinnen und Juden im Alter zwischen 18 und 35 und ist organisiert unter dem Dach des Zentralrates...

WI-Talk mit Dr. Barbara Slowik, Polizeipräsidentin des Landes Berlin

In den letzten Tagen kam es in Berlin zu antiisraelischen Demonstrationen mit schweren antisemitischen Vorfällen. Der Schock in der jüdischen Gemeinschaft ist groß, denn die letzte Welle an antiisraelischen Demonstrationen...

WI-Talk mit S. E. Jeremy Issacharoff Botschafter des Staates Israel in Deutschland im Abschiedsgespräch

WI-Talk mit dem israelischen Botschafter: S. E. Jeremy Issacharoff im Abschiedsgespräch mit der WerteInitiative - jüdisch-deutsche Positionen. Seine letzten Tage als israelischer Botschafter in Deutschland. Im Gespräch mit der WerteInitiative...